was ist TCM? - SunMed Praxis für traditionell chinesische Medizin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

was ist TCM?

DieTraditionell chinesische Medizin (kurz genannt TCM) besteht schon mehr als 3000 Jahre in China. Sie ist nicht nur in China sehr beliebt sondern auch in Japan, Korea, Vietnam und weiteren Ländern in Asien. Die Hauptmethoden dieser Medizin sind Akupunktur, chinesische Heilkräuter und chinesische Massage (Tui Na).
Über 80% aller Krankheiten können mit der chinesischen Medizin geheilt oder gelindert werden. Bei der chinesischen Medizin werden zuerst über alle auftretenden Symptome befragt, beobachtet und festgestellt, welche Energien im Körper (den Organen) nicht harmonisieren. Erst dann wird mit Nadeln an bestimmten Punkten behandelt. Wenn nötig, ist noch mit zusätzlichen Methoden wie Tui-Na, Schröpfen und Kräutertherapien zu kombinieren. Nur wenn unser Körper mit der Seele im Gleichgewicht ist, kann er problemlos funktionieren.



 
 
nefh; letzte Aenderung: 10.09.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü